S W Bern 1800x983

Wasserverbund Bern schliesst Quellen

Die Wasserverbund Region Bern AG untersucht vierteljährlich sämtliche Quell- und Grundwasserfassungen auf Pflanzenschutzmittel und halbjährlich alle Grundwasserfassungen auf Medikamentenrückstände.

Aufgrund der Nachweise verschiedener Pflanzenschutzmittel in den Quellen Mettlenwald, Ballmoos, Ramsmoos und Hübeli wird in Zukunft auf diese Ressourcen verzichtet!

Quelle: Aktennotiz WVRG AG (Seite 2)  

Pestizide und Medikamente im Trinkwasser