SRF

Gewässerschutz: Bund will Glyphosat-Grenzwert massiv erhöhen

Laut der revidierten Gewässerschutzverordnung will der Bund den Grenzwert für 25 Pestizide teilweise massiv erhöhen. Die absolute Obergrenze für einzelne Giftstoffe soll neu 10 Mikrogramm pro Liter Wasser betragen. Das betrifft auch das weltweit umstrittene Glyphosat.

Zum Artikel

Bitte teilen:

Facebook